„Rettet die Gymnasien und Realschulen!“

Veranstaltung der Freien Demokraten am 10. November 2015 in Östringen

Wacker-Jung1FDP-Landtagskandidat Prof. Dr. Jürgen Wacker (r.) und Zweitkandidat Dr. Christian Jung (l.) sprechen am 10. November 2015 in Östringen über die Konzepte der Freien Demokraten für eine bessere Bildungspolitik in Baden-Württemberg. (Foto: Frank Ossenbrink)

Östringen/Bruchsal. In Kooperation mit dem FDP-Ortsverband Vorderer Kraichgau/Östringen und dem Ortsverband der Freien Demokraten FDP Bruchsal laden FDP-Landtagskandidat Prof. Dr. Jürgen Wacker und sein Zweitkandidat Dr. Christian Jung zu einer Veranstaltung zur aktuellen Bildungspolitik in Baden-Württemberg ein.

Diese findet unter dem Titel „Rettet die Gymnasien und Realschulen! – Bildungspolitik in Baden- Württemberg: Was werden die Freien Demokraten besser machen als die bisherige grün-rote Landesregierung?“ am 10. November 2015 (Dienstag), 20.00 Uhr im Hotel-Restaurant „Weinlust“, Rettigheimer Straße 29, in Östringen statt. Referenten sind neben Jürgen Wacker und Christian Jung (Schwerpunkt Gymnasium) auch Sabine Otto-Just (Schwerpunkt Realschule) und Renate Wacker (Schwerpunkt Grundschule).